News

Cottbus bekommt das modernste und umweltfreundlichste Bahninstandhaltungswerk in Europa. Bis zum Jahr 2026 werden 1.200 neue und hochwertige Industriearbeitsplätze entstehen. Darunter sind 100 Auszubildende, die unter besten Bedingungen ins Berufsleben starten können. Das Werk ist das erste große Vorhaben, das auf Basis des Strukturstärkungsgesetzes des Bundes finanziert wird. Mit dem Strukturstärkungsgesetz unterstützen Bund und Länder die vom Kohleausstieg betroffenen Regionen in Brandenburg, im Freistaat Sachsen, in Sachsen-Anhalt und in Nordrhein-Westfalen beim Aufbau zukunftsfähiger…

Die überarbeitete Weiterbildungsrichtlinie des Landes Brandenburg mit geänderten Förderkonditionen wurde veröffentlicht. Ab sofort können Unternehmen, Vereine sowie Träger der Kinder- und Jugendhilfe Anträge über das Online-Kundenportal der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) stellen. Ziel ist es, die Beteiligung an beruflicher Weiterbildung im Land Brandenburg zu erhöhen. Die Weiterbildungsrichtlinie 2020 tritt am 30. Juni 2022 außer Kraft.

Mit der Neuauflage der Richtlinie wurden die Förderkonditionen angepasst:

  • Zwei bisher getrennte Förderelemente wurden nun zu einem…

Die Brandenburgischen Handwerkskammern veranstalten in diesem Jahr eine virtuelle Ausbildungsmesse, an der ausbildende Betriebe aus dem Land Brandenburg freie Praktikums- und Ausbildungsplatzangebote anbieten können. Treffen Sie auf motivierte Kandidatinnen und Kandidaten ganz ohne Reiseaufwand, Zeitverlust oder stressige Messe-Atmosphäre. Die Virtuelle Karrieremesse ist die digitale Ergänzung bisheriger Aktivitäten zur Ansprache potenzieller Auszubildenden.

Die Messe findet am 03. September 2020 von 09:00 Uhr – 15.00 Uhr statt. An diesem Tag können Sie Ihr Unternehmen sowie ihre Praktikums-…

Durch die Corona-Pandemie sind viele soziale Einrichtungen, Dienste und Beratungsstellen unverschuldet in erhebliche wirtschaftliche Schwierigkeiten geraten. Für deren Erhalt stellt das Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz (MSGIV) des Landes Brandenburg 4,2 Millionen Euro zur Verfügung.

Anträge können bis spätestens 15. November 2020 beim LASV eingereicht werden.

Weitere Informationen: https://lasv.brandenburg.de/lasv/de/lasv/presse/detail/~05-08-2020-soforthilfe-fuer-soziale-einrichtungen 

Das Fachkräfteportal Brandenburg informiert jetzt auch auf Twitter über aktuelle Stellenangebote und Entwicklungen auf dem Arbeitsmarkt im Land Brandenburg. Sie finden uns auf Twitter unter Fachkräfteportal Brandenburg oder @JobsBrandenburg.

#BrandenburgJobs