News …

… aus der Brandenburger Arbeitswelt

Cottbus bekommt das modernste und umweltfreundlichste Bahninstandhaltungswerk in Europa. Bis zum Jahr 2026 werden 1.200 neue und hochwertige Industriearbeitsplätze entstehen. Darunter sind 100 Auszubildende, die unter besten Bedingungen ins Berufsleben starten können. Das Werk ist das erste große Vorhaben, das auf Basis des Strukturstärkungsgesetzes des Bundes finanziert wird. Mit dem Strukturstärkungsgesetz unterstützen Bund und Länder die vom Kohleausstieg betroffenen Regionen in Brandenburg, im Freistaat Sachsen, in Sachsen-Anhalt und in Nordrhein-Westfalen beim Aufbau zukunftsfähiger…

Brandenburg freut sich auf neue Lehrkräfte – frisch von der Universität oder bereits mit Erfahrungen im Schuldienst anderer Bundesländer. Jedes Jahr werden rund 1.000 Lehrkräfte neu eingestellt. Beste Möglichkeiten also für eine Festanstellung im Landesdienst samt Verbeamtung, wenn die Voraussetzungen stimmen.

Weitere Informationen.