Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d) ID 28931

Employer Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
Bodelschwinghstraße 27
16321 Bernau bei Berlin OT Lobetal

Companyprofile
Job description Wir bewerben uns bei Ihnen, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, um Ihre Mitarbeit in der therapeutischen Wohngemeinschaft "Haus Erlengrund" und dem therapeutischen Einzelwohnen "Wohnverbund Tannenbergallee", am Standort Charlottenburg, als

Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d)
mit 32 bis 38,5 Wochenstunden, unbefristet

Wir bieten Ihnen:
• die Vorteile eines zuverlässigen Trägers
• Mitbestimmung ist für uns selbstverständlich und etabliert
• eine faire Vergütung nach dem Tarif und den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
• die Vergütung in der Entgeltgruppe 9 mit mindestens monatlich 3.948,61 € Brutto zzgl. Zeitzulagen
• eine Jahressonderzahlung (insgesamt ein Monatsgehalt zusätzlich)
• regelmäßige Tariferhöhungen und Stufensteigerungen
• vermögenswirksame Leistungen
• Kinderzuschlag pro Kind
• 30 Urlaubstage
• betriebliche Altersvorsorge der EZVK
• Bezuschussung von 15 € monatlich für das Deutschland-Ticket im Abo oder
• Dienstrad-Leasingmodell mit JobRad
• Corporate Benefits (vergünstigte Konditionen u. a. für Sport- und Freizeitangebote, Shopping und Kultur)
• viele Karriereperspektiven - hierfür sind auch Ihre Weiterbildungsideen bei uns herzlich willkommen

Ihre Aufgaben werden sein:
• Unterstützung und Förderung bei der Alltagsbewältigung, Finden und Halten einer Tagesstruktur, Mitgestaltung von Gruppenangeboten
• Unterstützung bei Arbeits- und Beschäftigungssuche
• Adäquater Umgang mit Krankheit, Krisen und Rückfällen
• Hilfeplanerstellung und Dokumentation
• Koordination aller notwendigen personenbezogenen Leistungen

Wichtig für uns sind:
• ein abgeschlossenes Studium als Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d) oder in gleichgestellten Qualifikationen
• fachliche Erfahrung im Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen
• Neugierde auf die Lebensgeschichten unserer Leistungsberechtigten
• Teamfähigkeit
• Fähigkeit zur Selbstorganisation
• Bereitschaft zur Schichtarbeit in der Zeit von 6.00 - 21.30 Uhr, Wochenend- und Feiertagsarbeit unter der Berücksichtigung individueller Wünsche durch einen Vorschlagsplan
• Interesse an persönlicher Entwicklung, auch durch Supervision, Fort- und Weiterbildung

Für Rückfragen stehen Ihnen als Ansprechpartner die Einrichtungsleitung, Frau Maria Schälke, per Mail an m.schaelke@lobetal.de oder telefonisch unter 01602948376, ebenso die stellv. Leitung, Herr Jonas Lehmann, per Mail an j.lehmann2@lobetal.de oder telefonisch unter 015122642471, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie – bereichern Sie unser Team!

Company description Werden Sie Teil unseres Teams, das Menschen ein würdevolles Leben und Gemeinschaft ermöglicht. An unseren Standorten in Berlin-Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Bremen engagieren wir uns für Menschen, die auf Unterstützung und Begleitung angewiesen sind und bilden in vielen sozialen Berufen aus. Wir, das sind 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Wir gehören zur großen Gemeinschaft der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, einem der größten diakonischen Verbünde.
Wir freuen uns auf Sie. Herzlich willkommen!
Arbeitsort (abweichend) Tannenbergallee 13-15
14055 Berlin
Contact Frau Maria Schälke
E-Mail: bewerbung@lobetal.de
Phone: 0160 2948376
Website http://www.lobetal.de
Apply online Apply Now

When you open the map, data is transmitted to Google Maps. Further information in our privacy policy.