Heilerziehungspfleger / Heilpädagoge / Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d) ID 29445

Employer Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
Hoffnungstaler Stiftung Lobetal
Bodelschwinghstraße 27
16321 Bernau bei Berlin OT Lobetal

Companyprofile
Job description Heilerziehungspfleger/ Heilpädagogen / Sozialpädagogen / Sozialarbeiter (m/w/d)

Das sind wir…
Der Mobile unterstützende Teilhabedienst (MuT) im Verbund Nord-West Brandenburg unterstützt erwachsene Menschen mit psychischen Erkrankungen, geistiger und /oder körperlicher Beeinträchtigung, welche selbstständig in eigenen Wohnungen oder Wohngemeinschaften leben oder leben wollen.

Das bist Du…
• Du gehst einfühlsam mit Menschen um
• Hilfsbereitschaft für andere Menschen ist für dich nicht nur eine Dienstleistung
• Du bist verantwortungsbewusst und mit Herzblut bei der Sache
• Du hast ein abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium im Bereich Sozialmanagement bzw. vergleichbarer Studiengang oder Berufsausbildung zum Sozialarbeiter, Sozial- bzw. Heilpädagogen oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)
• Du hast Erfahrung im fachlichen Umgang mit Menschen mit psychischen Erkrankungen
• Du besitzt einen Führerschein der Klasse B
Wenn diese Punkte auf dich zutreffen, dann bist Du die perfekte Ergänzung für unser Team!

Wir schätzen Deine Arbeit - auf Dich warten viele tolle Benefits…
• ein tolles, aufgeschlossenes und multiprofessionelles Team, was sich auf Sie freut
• flexible Arbeitszeitgestaltung (In Abhängigkeit der Terminplanung mit dem Leistungsempfänger)
• die Vorteile eines zuverlässigen Trägers mit verbindlichen Systemen der Mitbestimmung und der sozialen Sicherung
• Mitbestimmung ist für uns selbstverständlich und etabliert
• eine faire Vergütung nach dem Tarif und den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, mit Eingruppierung in die EG 7, bei Vollzeit mind. 3.556,- € bis 4.118,- € - je nach Berufserfahrung
• eine Jahressonderzahlung (insgesamt ein Monatsgehalt zusätzlich)
• regelmäßige Tariferhöhungen und Stufensteigerungen
• vermögenswirksame Leistungen
• Kinderzuschlag pro Kind
• 30 Urlaubstage
• betriebliche Altersvorsorge der EZVK
• Beihilfeleistungen (z. B. für Zahnersatz)
• Bezuschussung von 15 € monatlich für das Deutschland-Ticket im Abo oder
• Dienstrad-Leasingmodell mit JobRad
• Corporate Benefits (vergünstigte Konditionen u. a. für Sport- und Freizeitangebote, Shopping und Kultur)
• viele Karriereperspektiven - hierfür sind auch Ihre Weiterbildungsideen bei uns herzlich willkommen

Wir gewinnen Deine Expertise…
• Du unterstützt unsere teilhabeberechtigten Menschen beim (Wieder-) Erlangen einer größtmöglichen selbstständigen und selbstbestimmten Lebensführung
• Du bereitest Teilhabepläne (einschließlich individueller Ziel- und Zukunftsplanung) unter Einbeziehung der persönlichen Wünsche, Ressourcen und Ziele der teilhabeberechtigten Menschen vor und bist verantwortlich für Durchführung, Prüfung und Fortschreibung dieser
• Du arbeitest engagiert mit externen Kooperationspartnern, Diensten und Institutionen zusammen
• Du wirkst beim Ausbau und der Entwicklung eines Netzwerkes in der Region und der aktiven Mitgestaltung des Sozialraumes mit
• Du arbeitest mit uns zusammen an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Dienstes mit

Dein Wirkungskreis: Der Mobile unterstützende Teilhabedienst (MuT) im Verbund Nord-West Brandenburg in der ambulanten Arbeit in den Landkreisen Ostprignitz –Ruppin – Havelland

Wenn Du denkst, wir könnten gut zusammenpassen, dann bewirb Dich noch heute!
Bei Fragen helfen wir dir gern weiter. Wende dich einfach telefonisch an unseren Verbundleiter des Mobilen unterstützenden Teilhabedienstes, Herr Sebastian Richter, unter der Rufnummer 0151-22795898.
Wir freuen uns auf darauf, Dich kennenzulernen!
Company description Werden Sie Teil unseres Teams, das Menschen ein würdevolles Leben und Gemeinschaft ermöglicht. An unseren Standorten in Berlin-Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Bremen engagieren wir uns für Menschen, die auf Unterstützung und Begleitung angewiesen sind und bilden in vielen sozialen Berufen aus. Wir, das sind 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Wir gehören zur großen Gemeinschaft der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, einem der größten diakonischen Verbünde.
Wir freuen uns auf Sie. Herzlich willkommen!
Arbeitsort (abweichend) Platanenweg 1
16818 Fehrbellin / GT Dreibrück
Contact Herr Sebastian Richter
E-Mail: bewerbung@lobetal.de
Phone: 015122795898
Website http://www.lobetal.de
Apply online Apply Now

When you open the map, data is transmitted to Google Maps. Further information in our privacy policy.