JOBS

Stellenangebot

Techniker:in oder Fachinformatiker:in mit einschlägiger Berufserfahrung (m/w/d)

Verstärken Sie unser Team in einer verantwortungsvollen Rolle! Im Bereich Endgeräte-Infrastruktur (Sachgebiet 3.4) ist zum nächstmöglichen…

INFO

Der ZenIT gewährleistet die zentrale IT-Organisation für die Justiz im Land Brandenburg. Wir betreuen von fünf Standorten aus die gesamte Informationstechnik von ca. 75 Behörden mit 93 Technikstandorten, 266 Gerichtssälen und ca. 5.500 Anwendern. Unsere herausfordernde und interessante Aufgabe ist die Umsetzung des Gesetzes zur Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs (ERV). Hierbei schafft der ZenIT die Voraussetzungen für E-Justice, insbesondere für die Einführung und den Betrieb der E-Akte bei den Gerichten und Staatsanwaltschaften.

Der ZenIT wurde im Jahr 2016 errichtet und untersteht organisatorisch dem Ministerium der Justiz des Landes Brandenburg. Bei der Aufgabenwahrnehmung arbeiten wir eng mit dem Ministerium, den Gerichten, Staatsanwaltschaften und Justizvollzugsanstalten zusammen.

Die personelle, organisatorische und fachliche Steuerung des ZenIT mit den Fachbereichen

• Zentrale Aufgaben

• Service- und Projektmanagement

• Infrastruktur und Basisdienste

• E-Justice und Fachverfahren

obliegt dem Direktor des ZenIT.

Unser Ziel ist es, gemeinsam die Digitalisierung der Justiz im Interesse der Rechtssuchenden Realität werden zu lassen. Hieraus ergeben sich umfangreiche konzeptionelle und technische Aufgaben zur Bewältigung der Herausforderungen der Informationstechnik und bei der Erfüllung der Ansprüche der Justiz.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage zenit.brandenburg.de.

ADRESSE

Zentraler IT-Dienstleister der Justiz des Landes Brandenburg | Steinstraße 104 - 106 | 14480 Potsdam

When you open the map, data is transmitted to Google Maps. Further information in our privacy policy.