Ausbildung operationstechnische Assistenz (m/w/d)

Arbeitgeber Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH
Beschreibung
Ausbildung

Das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus ist eine gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft und akademisches Lehrkrankenhaus der Charité-Universitätsmedizin Berlin. Als renommierte Klinik mit höchstem medizinischem Standard ist es mit rund 1.200 Betten und über 2.500 Mitarbeitern/innen der größte Arbeitgeber in Cottbus. Bei uns sind über 200 Kolleginnen und Kollegen aus rund 40 Ländern beschäftigt.

Im CTK, als Haus der Schwerpunktversorgung mit 22 Kliniken, 4 Instituten und zahlreichen Zentren, stehen nahezu alle medizinischen Disziplinen zur Verfügung in denen weit mehr als 150.000 stationäre und ambulante Patienten/innen pro Jahr versorgt werden.


In Cottbus wird die erste staatliche Universitätsmedizin in Brandenburg aufgebaut. Dafür wird das Carl-Thiem-Klinikum Cottbus zu einem Universitätsklinikum ausgebaut und in Landesträgerschaft überführt. Zum Wintersemester 2026/2027 werden die ersten Student/innen das Studium der Humanmedizin am Innovationszentrum Universitätsmedizin Cottbus (IUC) aufnehmen.

Ausbildung operationstechnische Assistenz (m/w/d) Beginn 01.10.2024

Die Anatomie des menschlichen Körpers begeistert Dich und Du wolltest schon immer einmal im OP arbeiten, dann komm zu uns!

Dein Verantwortungsbereich

  • Als Mitglied des OP-Teams bereitest Du die erforderlichen Arbeitsabläufe vor und koordinierst diese während und nach dem operativen Eingriff
  • Du bereitest diagnostische, therapeutische Eingriffe und Operationen vor, einschließlich der benötigten Instrumente und Geräte
  • Du bist der erste Ansprechpartner für die Ärzte im OP und assistierst ihnen situationsgerecht bei operativen Eingriffen
  • Mentale Betreuung von Patienten während eines operativen Eingriffs
  • Du bist eigenverantwortlich dafür zuständig, ärztlich veranlasste Maßnahmen im operativen Funktionsbereich durchzuführen

Dein Profil

  • Abgeschlossene Fachoberschulreife oder eine gleichwertige Schulbildung
  • Deutsch Sprachniveau: mindestens B2
  • Medizintechnisches Interesse und Geschicklichkeit
  • Eigenverantwortliches, selbstständiges und hochkonzentriertes Arbeiten sind deine Stärke
  • Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Motivation, Kommunikations- und Teamfähigkeit

Das bieten wir Dir

  • Eine spannende 3-jährige, strukturierte und praxisorientierte Ausbildung in einem modernen Krankenhaus mit wechselnden Theorie- und Praxisphasen
  • Attraktive Ausbildungsvergütung nach TV-Azubi-CTK in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes und zusätzlicher Jahressonderzahlung
  • 30 Tage Urlaub nach dem Tarifvertrag
  • Möglichkeit der Übernahme nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung
  • Vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten nach der Ausbildung, z.B. Leitungstätigkeit, OP-Koordinierung, Praxisanleiter

Bewirb Dich bitte bei uns online über den Button JETZT BEWERBEN oder per E-Mail als weitere Bewerbungsmöglichkeit

Wir freuen uns auf Dich!

Erste Fragen zum Bewerbungsverfahren beantworten wir Dir gern unter Tel: 0355 46-3247 oder unter bewerbungen@ctk.de.  Deine persönliche Ansprechpartnerin ist Melanie Lange-Fürkus.


Bei Fragen kannst du auch gern Kontakt per WhatsApp mit uns aufnehmen unter 0160 96518789.


Für fachliche Fragen steht Dir Frau Giesecke gern unter der Rufnummer Tel: 0355 46-2735 zur Verfügung .


Weitere Informationen zum Klinikum und zur Medizinischen Schule findest Du auf unserer Homepage www.ctk.de

Beginn 01.10.2024
Kontakt 03048 Cottbus
Welzower Straße 27
Internetadresse https://www.aubi-plus.de/ausbildung/carl-thiem-klinikum-cottbus-ggmbh-operationstechnischer-assistent-cottbus-344851/?mtm_campaign=jobboard&mtm_source=fachkraefteportal-brandenburg

Anzeige ausdrucken