Ausbildungs- und Studienplätze in der Finanzverwaltung

29.10.2014

Brandenburgs Finanzministerium sucht Bewerberinnen und Bewerber für die Ausbildungs- und Studienplätze in der Finanzverwaltung. Ausgeschrieben sind 30 Plätze für die zweijährige Ausbildung zur Finanzwirtin/ zum Finanzwirt und weitere 46 Plätze für das dreijährige duale Studium zur Diplom-Finanzwirtin/ zum Diplom-Finanzwirt. Beide Ausbildungsgänge beginnen im Herbst 2015. Online bewerben für diese insgesamt 76 Ausbildungs- und Studienplätze können sich junge Frauen und Männer, die im Herbst 2014 höchstens 32 Jahre alt sind, ab jetzt bis zum 30. November 2014.

Für die 30 Plätze der zweijährigen Ausbildung zur Finanzwirtin/ zum Finanzwirt können sich Frauen und Männer mit Fachoberschulreife oder einem als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss mit mindestens guten Noten (insbesondere Schwerpunktfächer Deutsch und Mathematik mindestens mit der Note 3 und besser) bewerben. Ausbildungsbeginn ist September 2015.

Bewerberinnen und Bewerber für die 46 Plätze des dreijährigen dualen Studiums zur Diplom-Finanzwirtin/ zum Diplom-Finanzwirt benötigten eine allgemeine Hochschulreife, eine Fachhochschulreife oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss mit guten Noten (insbesondere Schwerpunktfächer Deutsch, Mathematik und eine Fremdsprache mindestens mit der Note 3 und in mindestens einem dieser Fächer die Note 2 und besser). Ausbildungsbeginn ist Oktober 2015.

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber für beide Ausbildungsjahrgänge können sich ausschließlich online bis zum 30. November 2014 über die Internetseite des Aus- und Fortbildungszentrums Königs Wusterhausen bewerben: www.afz-kw.brandenburg.de

Auf der Seite des Finanzministeriums finden Sie detaillierte Informationen zu Studium und Ausbildung: www.mdf.brandenburg.de/de/ausbildung