INFO

BTC Havelland - Traditioneller Bahnstandort mit Zukunft

Ein Testfeld mit einmaligen Möglichkeiten für bahnaffine Forschung und Bildung, gestärkt durch die Ansiedlung innovativer Unternehmen, wird zum Treff für die Bahnbranche.

Auf der circa 45 Hektar großen Fläche rund um den Rangierbahnhof Wustermark wurde im Januar 2017 der Startschuss für ein millionenschweres Infrastrukturprojekt gegeben. Der Landkreis Havelland entwickelt ein Zentrum für Bahngewerbe und moderne Bahntechnologien, gefördert aus Mittel des Bundes und des Landes Brandenburg im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe: “Verbesserung der regionalen Wirtschaftsinfrastruktur” - GRW-Infrastruktur.

ADRESSE

BahnTechnologie Campus Havelland GmbH | Bahnhofstraße 2 | 14641 Wustermark

Mit öffnen der Karte werden von Google Maps Cookies gesetzt und Daten übertragen. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.