Fachkräfteportal Brandenburg: Arbeit, Bildung & Leben
Welcome Assistent
Stellenangebote-Details

Volljuristin/Volljurist (w/m/d) als Referentin/Referent (w/m, Fachanwalt/-anwältin - Arbeitsrecht

Referenznummer 10000-1184892638-S
Arbeitgeber Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg
Henning-v-Tresckow-Str
14467 Potsdam
Stellenbeschreibung Das Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg (MIK) mit Sitz in Potsdam sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Referat 37

eine Volljuristin/einen Volljuristen (w/m/d)*
als Referentin/ Referenten (w/m/d)*

(Vollzeit, Entgeltgruppe E 13 TV-L bzw. bis Besoldungsgruppe A 14 BbgBesO).

Im Referat 37 sind 5 Kolleginnen zuständig für die Aufgabenbereiche Arbeits-, Tarif-, Zusatzversorgungs- und Sozialversicherungsrecht sowie Tarifgemeinschaft deutscher Länder.

Ihr Aufgabengebiet

Das Tätigkeitsspektrum des Tarifreferates umfasst unter anderem

• die Erarbeitung von Landesregelungen zur Sicherung der Einheitlichkeit der Arbeitsbedingungen im Land Brandenburg in Form von Richtlinien und Rundschreiben
• Vor- und Nachbereitung landesbezirklicher Tarifvertragsverhandlungen
• die Wahrnehmung der Interessen des Landes Brandenburg in der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL)
• die Beratung der Personalstellen in schwierigen bzw. Einzelfällen von grundsätzlicher Bedeutung ein-schließlich dem Führen von Musterprozessen in Zusammenarbeit mit den Ressorts
• Abstimmungen mit dem Bereich der Vergütung der Zentralen Bezügestelle des Landes

Sie werden unter anderem Rundschreiben für die Personalstellen der Landesverwaltung und Entschei-dungsvorschläge für die Leitung des Innenministeriums erarbeiten sowie Landesvertreterinnen und -vertreter in Verwaltungsräten und Vorständen zu arbeits- bzw. tarifrechtlichen Fragestellungen beraten.

Auf diesem Arbeitsplatz können Sie das gesamte Spektrum ministerieller Tätigkeit und politischer Ent-scheidungsprozesse kennenlernen. Ihnen werden Einblicke in die Tätigkeit eines großen Arbeitgeberver-bandes ermöglicht. Anstehende Tarifverhandlungen des Landes und der TdL werden Sie aus Sicht eines Arbeitgebers vorbereiten und unmittelbar erleben.

Das bringen Sie mit

• Befähigung zum Richteramt
• mit mindestens „befriedigend" abgeschlossenes zweites juristisches Staatsexamen
• von Vorteil sind:
o Berufserfahrung auf dem Gebiet des Arbeits- und Tarifrechts
o erfolgreicher Abschluss der Fachanwaltsfortbildung für Arbeitsrecht
Darüber hinaus erwarten wir

• gute Auffassungsgabe
• die Fähigkeit zur gründlichen und selbständigen Arbeit auch unter Zeitdruck
• sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
• hohe Einsatzbereitschaft

Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien einschließlich der Stations-zeugnisse des Rechtsreferendariats etc.) senden Sie bitte bis zum 10. August 2021 unter Angabe der Kennzahl 67/21 an

Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg
Referat 14
Henning-von-Tresckow-Str. 9-13
14467 Potsdam

oder bewerbung@mik.brandenburg.de

Bewerberinnen und Bewerber* der öffentlichen Verwaltung werden gebeten, ihrer Bewerbung die letzte dienstliche Beurteilung sowie die Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in ihre Personalakte beizu-fügen und ihre aktuelle Besoldungsgruppe bzw. Entgeltgruppe anzugeben.

Bei Nachfragen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich bitte an die Leiterin des Referates 37, Frau Salo-mon-Hengst (Tel. 0331 866-2370). Ihre Ansprechpartnerin im Personalreferat ist Frau Lüscher (Tel. 0331 866-2942).

Aufgrund der Corona-Pandemie können Auswahlgespräche auch in Form von Videointerviews geführt werden.

Bei Einsendung der Unterlagen per E-Mail sollte der beigefügte Anhang aus einer PDF-Datei bestehen, die nicht größer als 6 MB ist. Per Post eingereichte Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter und adressierter Rückumschlag beigefügt ist.

Die genaue und ausführliche Stellenausschreibung können Sie auf unserer Homepage nachlesen. (Die Jobbörse bietet nur begrenzte Textmöglichkeiten)
Arbeitsort 14467 Potsdam
Kontakt E-Mail: Melanie.Ilzhoefer@mik.brandenburg.de
Internetadresse https://karriere.brandenburg.de/karriere/de/stellenangebote/stelle-detail/~jobs_571165_volljuristinvolljurist-wmd-als-referentinreferent-wmd

  |   Anzeige ausdrucken