Fachkräfteportal Brandenburg: Arbeit, Bildung & Leben
Welcome Assistent
Stellenangebote-Details

Ausbildung Industriekaufmann / Industriekauffrau

Arbeitgeber E.DIS Fürstenwalde
Beschreibung
Ausbildung

Ausbildungsinhalte

Bei E.DIS unterstützt du als Industriekauflmann/-frau Unternehmensprozesse von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice. Die Einsatzgebiete sind vielfältig. Der Beruf ist sehr abwechslungsreich und verantwortungsvoll.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Schwerpunkte im Betrieb:
Du wirst während der Ausbildung in verschiedenen Bereichen, wie z.B. Material- und Personalwirtschaft, Rechnungswesen & Controlling und Vertrieb an mehreren Standorten eingesetzt.
Du qualifizierst dich für vielfältige kaufmännische Tätigkeiten in Unternehmen und planst, steuerst, organisierst und kontrollierst komplexe betriebswirtschaftliche Vorgänge.

Zu den Aufgaben zählen beispielsweise:
? Bedarfsermittlung von Produkten und Dienstleistungen
? Angebote einholen und Verkaufsverhandlungen durchführen
? Bedarfsermittlung von Personal
? Personaleinsatzpläne erstellen
? Verkaufsgespräche führen
? Rechnungserstellung und -kontrolle

Darüber hinaus erwartet dich während deiner Ausbildung ein vielfältiges und abwechslungsreiches Schulungs- sowie Seminarprogramm.


Schwerpunkte in der Berufsschule:
In den Fächern Geschäftsprozesse, Kostenrechnerische Steuerung und Kontrolle und Wirtschafts- und Sozialkunde werden dir unter anderem folgende Lernfelder vermittelt:

? Marktorientierte Geschäftsprozesse eines Industriebetriebes erfassen
? Beschaffungsprozesse planen und steuern
? Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen
? Das Unternehmen in gesamt- und weltwirtschaftlichen Zusammenhang einordnen
? Absatzprozesse planen, steuern und kontrollieren

Zusätzlich gibt es noch die allgemeinen Fächer wie Deutsch, Englisch und Sport. Die Berufsschule findet in Blockform statt. Du bist im Wechsel in der Berufsschule und im Unternehmen.

Praktische Ausbildung:
- Ausbildungsplatz: Fürstenwalde/ Spree
- Zusätzliche Einsätze: Potsdam, Brandenburg an der Havel und in
einem Regionalstandort in unserem Netzgebiet

Theoretische Ausbildung:
Europaschule Oberstufenzentrum Palmnicken in Fürstenwalde

Um den Weg zum erfolgreichen Abschluss zu fördern, vergünstigen und unterstützen wir die Ausbildung / Studium mit Mobilitäts-, bzw. Mietkostenzuschüssen und der Bahncard.

Dein Profil

Du möchtest ein Teil der Energiewirtschaft sein und mit uns die Netze von Morgen gestalten?

Das solltest du mitbringen:
? Fachoberschulreife oder höherwertigen Bildungsabschluss mit guten Leistungen in Mathematik, Deutsch und Englisch
? Kommunikations- und Teamfähigkeit
? Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
? Mobilität und Flexibilität
? Kommunikationsfreude
? gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
? Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen sowie Informationsverarbeitung

Beginn 22.08.2022
Kontakt 15517 Fürstenwalde/Spree
Langewahler Straße 60

  |   Anzeige ausdrucken