Stellenangebote-Details

Job: Gesundheits- und Krankenpfleger (m/(…) in Nauen

Titel des Stellenangebots Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Intensivstation Rathenow
Arbeitgeber
Havelland Kliniken Unternehmensgruppe
Ketziner Straße 19
14641 Nauen
im Navigator anzeigen
Stellenbeschreibung Wir suchen in der Havelland Kliniken GmbH nächstmöglich einen
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
für die Intensivstation der Klinik Rathenow

Ihr Einsatzort:
Unser Krankenhaus Rathenow liegt westlich von Berlin im grünen Havelland und bietet ein breites Spektrum an akutmedizinischer Versorgung. Die Intensivstation unserer Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin behandelt kritisch kranke Menschen, die einer besonders aufwendigen Betreuung und Pflege bedürfen. Wir nutzen die neuesten diagnostischen, therapeutischen und pflegerischen Verfahren. Unsere Kliniken in Nauen und Rathenow gewährleisten die medizinische Regelversorgung für den Landkreis Havelland.

Ihre Aufgaben:
- Versorgung von intensivpflichtigen und beatmeten Patienten entsprechend der Pflegeprozessplanung, nach geltenden Standards und Leitlinien
- umfassende Krankenbeobachtung mit adäquater Reaktion auf Veränderungen
- Vorbereitung und Nachsorge von diagnostischen, operativen und therapeutischen Maßnahmen
- medikamentöse Versorgung der Patienten nach ärztlicher Anordnung
- zeitnahe und umfassende Dokumentation in ICM
- Beratung und Förderung der Patienten ggf. unter Einbeziehung der Angehörigen
- Strikte Einhaltung der Hygienevorschriften
- eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit

Wir bieten Ihnen:

- ein hochinteressantes Arbeitsumfeld in einem interdisziplinären Team, das sich auf Sie freut
- einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Voll- oder Teilzeit
- Vergütung nach den Entgelttabellen der Havelland Kliniken GmbH
- betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
- ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
- Prämiensystem bei Anwerbung von Personal – betriebliches prämiertes Vorschlagssystem - unternehmenseigene Parkplätze und Personalrestaurants - Ferienangebote für Kinder und Mitarbeiterveranstaltungen
- den Eintritt in die Havelland Kliniken Unternehmensgruppe, mit 2.000 Mitarbeitern dem größten Arbeitgeber des Havellandes.

Wir wünschen uns von Ihnen:

- eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/-in bzw. Krankenschwester/-pfleger
- idealerweise eine begonnene oder abgeschlossene fachspezifische Qualifizierung
- Bereitschaft zu selbständigem, verantwortungsvollen Arbeiten im 3-Schichtsystem
- Empathie und ein positives und freundliches Auftreten
-

Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Frau Ines Soós, stellvertretende Krankenpflegedirektorin, unter Tel.: 03385 / 5553304 oder 01512/ 0918420.

Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte richten Sie diese unter Angabe der Vakanznr. HKG-GKP-Intensiv-Rathenow-119 an:

Havelland Kliniken GmbH, Fachbereich Personalmanagement, Ketziner Straße 19, 14641 Nauen

oder per E-Mail an: bewerbungen@havelland-kliniken.de
Unternehmensbeschreibung Die Havelland Kliniken Unternehmensgruppe ist ein Verbund von mittlerweile acht Gesellschaften des Gesundheits- und Sozialwesens, deren Einrichtungen über den ganzen Landkreis verteilt sind. Mit rund 1800 Mitarbeitern sind wir der größte Arbeitgeber in der Region.

Stationäre Leistungen erbringt die Havelland Kliniken GmbH (HKG). Dazu gehören die Klinik Nauen und die Klinik Rathenow, die beide den Status der Regelversorgung innehaben. Seit 2014 sind wir Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité Universitätsmedizin Berlin und können so einen Beitrag zur Ausbildung von Medizinern leisten.

Ambulante Leistungen erbringen vor allem die Medizinische Dienstleistungsgesellschaft Havelland (MDZ) und das Gesundheitszentrum Premnitz (GZP). In den Niederlassungen in Falkensee, Nauen, Groß Behnitz, Wachow, Rathenow und Premnitz gibt es sowohl Facharztpraxen als auch Funktionsbereiche wie Radiologie, Labor und Physiotherapie. Die Geschäftsfelder Arbeitsmedizin und der Ambulante Pflegedienst „Helfende Hände“ sind hier gleichfalls angesiedelt.

Nicht- medizinische Dienstleistungen sind das Geschäft unserer Gesundheitsservicegesellschaft Havelland (GSG) mit Sitz in Nauen. Facility-Management, Beschaffung- und Logistikmanagement sowie Gastronomie und Hygienemanagement für unsere Einrichtungen und Dritte gehören zu ihrem Leistungsspektrum.

Die stationäre Pflege und Betreuung vor allem älterer Mitbürger und pflegebedürftiger Menschen ist die Hauptaufgabe des Wohn- und Pflegezentrums Havelland (WPZ). Einrichtungen der WPZ gibt es in Rathenow und Premnitz, Nauen und Falkensee. Neben der stationären Pflege gehören auch verschiedene Formen des betreuten Wohnens, Kurzzeitpflege, Tagespflege sowie eine Wachkoma-Station zu ihrem Leistungsspektrum.

Außerdem sind wir verantwortlich für den bodengebundenen Rettungsdienst sowie den Notarztdienst im Landkreis. Unsere Tochtergesellschaft Rettungsdienst Havelland (RHG) betreibt die zehn Rettungswachen der Region.
Kleinste Gesellschaft im Verbund ist die Soziale Betreuungsgesellschaft Havelland SBG, (früher: Dauerwohnstätte Premnitz) mit Sitz in Premnitz. Hier werden im Haus Havelland chronisch mehrfachgeschädigte Menschen qualifiziert betreut.

Am 1. Mai 2016 kam das Ausbildungszentrum Gesundheit und Pflege Havelland (AGP) in den Unternehmensverbund. Hier bieten wir zunächst Ausbildungen in der Altenpflege an, werden unser Spektrum aber mit der bevorstehenden Ausbildungsreform der Pflegeberufe erweitern und perspektivisch zusätzliche fachliche Fortbildungen sowie Präventionskurse anbieten.

Kontakt Antje Brodhuhn, Anja Broult, Ralf Setecki
E-Mail: bewerbungen@havelland-kliniken.de
Telefonnummer: 03321421015
Internetadresse http://www.havelland-kliniken.de/index.html
regionale Informationen Brandenburg Business Guide

  |   Anzeige ausdrucken