Duales Studium Verwaltungsinformatik (B.Sc.)

Referenznummer 10000-1195733213-S
Arbeitgeber Landkreis Prignitz
Berliner Str.
19348 Perleberg
Stellenbeschreibung Sie suchen nach einem spannenden und vielfältigen Studium in einem systemrelevanten Umfeld? Und Sie möchten etwas für das Gemeinwohl tun? Dann ist ein Studium in der Kreisverwaltung des Landkreises Prignitz genau das Richtige für Sie.

Wir suchen Sie zum 1. September 2024 für das duale Studium Verwaltungsinformatik Brandenburg (B.Sc.).

Der Landkreis Prignitz ist einer der größten Arbeitgeber in der Region und bildet seit vielen Jahren in verschiedenen Berufen Nachwuchskräfte aus.

Unsere Benefits:

- vielseitiges und praxisorientiertes Studium
- attraktive Vergütung in Höhe von 1.421,43 €
- Urlaubsanspruch 30 Tage sowie bezahlte Freistellung am 24.12./31.12. eines jeden Jahres
- flexible Arbeitszeiten
- vermögenswirksame Leistungen
- Jahressonderzahlung 
- sehr gute Übernahmechancen
- eigenes iPad

Ihr Profil:

- Abitur oder Fachhochschulreife
- solide Kenntnisse in Mathe und Deutsch (mindestens Zeugnisnote 3)
- Interesse für Computer, Technik, Hard- und Software
- Spaß an IT-Themen
- Affinität zur Programmierung
- Begeisterung für selbstständiges Arbeiten
- Offenheit und Kommunikationsfreude
- sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen

Studienablauf:

Der Landkreis Prignitz ist ein Praxispartner für das duale Studium zum Bachelor of Science (B.Sc.) an der Technischen Hochschule Wildau (TH). Durch die wissenschaftliche und gleichzeitig praxisnahe Ausrichtung werden Sie optimal auf die vielfältigen Tätigkeiten im gehobenen Dienst der Kreisverwaltung Prignitz vorbereitet. 
 
Der duale Studiengang Verwaltungsinformatik besteht aus sieben Semestern, die sich in theoretische und praktische Ausbildungsphasen gliedern. An der TH Wildau erwerben Sie in fünf Fachsemestern fundierte rechtliche, betriebswirt-schaftliche sowie verwaltungs­wissenschaftliche Fachkompetenzen. Zudem werden Ihnen fremdsprachliche Fähigkeiten, weitreichende IT-Kenntnisse und grundlegende soziale Kompetenzen vermittelt.

Darüber hinaus verbringen Sie zwei berufspraktische Semester und Ihre vorlesungsfreien Zeiten in der Kreisverwaltung des Landkreises Prignitz, vorrangig im Bereich Technikunterstützende Informationsverarbeitung (TUIV). Sie erhalten umfassende Einblicke in die Entwicklung und den Betrieb der IT-Infrastruktur in unserer Verwaltung und setzen Ihr theoretisch erworbenes Wissen in der Praxis um.  

Bewerben Sie sich jetzt und sichern Sie sich Ihre Chance auf einen Studienplatz!
Arbeitsort 19348 Perleberg
Kontakt E-Mail: Denise.Bayer@lkprignitz.de

Anzeige ausdrucken