Förderprogramme in Brandenburg

Kompetenzen und Qualifikationen sind die Schlüsselinvestitionen für den nachhaltigen Erfolg unserer wirtschaftlichen Entwicklung.

Das Land Brandenburg unterstützt mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds diese Zukunftsinvestitionen, denn kompetente Fachkräfte sichern die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen.

Aktuelle Förderprogramme

Ausbildung

Qualifizierte Ausbildung im Verbundsystem

Über das Programm werden Maßnahmen gefördert, die einerseits zur Vermittlung von Zusatzqualifikationen dienen sowie der Durchführung fachspezifischer Lehrgänge zur Prüfungsvorbereitung und andererseits zur Stärkung der Ausbildungsbereitschaft beitragen. Unterstützt werden KMU in der Verbesserung ihrer Ausbildungskompetenzen und der Ausbildungsqualität.

Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier.

Weiterbildung

Förderung der beruflichen Weiterbildung

Im Rahmen dieser Richtlinie haben Brandenburger Unternehmen die Möglichkeit, für Weiterbildungsmaßnahmen zur Kompetenzentwicklung in Unternehmen finanzielle Unterstützung zu beantragen.

Beschäftigte mit Hauptwohnsitz im Land Brandenburg, die sich persönlich beruflich weiterbilden möchten, können mit dem Bildungsscheck Brandenburg gefördert werden.

Weitergehende Informationen zum Programm und zur Antragstellung finden  Sie hier.

Für die Suche nach Weiterbildungsangeboten steht Ihnen das gemeinsame  Suchportal der Weiterbildungsdatenbanken Berlin und Brandenburg zur Verfügung.

Stipendien und Lohnkostenzuschüsse

Brandenburger Innovationsfachkräfte

Im Rahmen der Richtlinie wird die Beschäftigung von hochqualifizierten Nachwuchskräften in Brandenburgischen KMU unterstützt und durch den Wissenschaftstransfer betriebliche Innovationen und Wachstum begünstigt.
Bezuschusst werden Kosten für Werkstudenten/-innen, Stipendien für die Erstellung einer Abschlussarbeit oder die Einstellung von Innovationsassistenten/-innen im Rahmen betrieblicher Innovationsprojekte.

Weitergehende Informationen zum Programm und zur Antragstellung finden Sie hier.

Deutschlandstipendium

Das Stipendium fördert an deutschen Hochschulen besonders begabte Studierende aller Nationalitäten, deren bisheriger Werdegang herausragende Studienleistungen erbringen werden. Mit Stipendien in Höhe von 300,00 € monatlich werden je zur Hälfte von privaten Stiftern und vom Bund finanziert und für ein Jahr vergeben.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Mentoring

Die Programme "Mentoring Plus" der Universität Potsdam und "Viadrina Mentoring" der Europa-Universität Viadrina zielen darauf ab, dass junge Absolventinnen aktiv in das Berufsleben starten können und sich mit ihren beruflichen Perspektiven auseinandersetzen. Durch ein gezieltes Kennenlernen der Unternehmenslandschaft sollen Kontakte zu zukünftigen Arbeitgebern und Arbeitergeberinnen geknüpft werden.

Weiterführende Informationen bieten die Websites des Career Service der Universität Potsdam und der Europa-Universität Viadrina.

Existenzgründung

Mit einem breiten Netzwerk von in der Regel kostenfreien Beratungen zu allen Fragen der Existenzgründung unterstützt das Land Brandenburg zahlreiche Angebote, die Sie hier im Online-Wegweiser finden.